Sie sind hier: FÖJ UND PRAKTIKA / Unser FÖJ-Team 2015/2016
Dienstag, 24.10.2017

Hallo, mein Name ist Verena S. Ich bin 19 Jahre alt und wohne in Hochdahl. Ich habe das FÖJ ausgewählt zur Weiter-  und Fortbildung für meine Ausbildung die nach diesem Jahr erfolgt.

Schon der Probetag hat mir sehr viel Spaß gemacht, es gibt immer etwas zu tun und man hat nie Langeweile. Zudem lernt man hier immer wieder etwas dazu was man bisher noch nicht wusste. Die Menschen mit denen man arbeitet sind immer freundlich zueinander und man kann sich aufeinander verlassen. Ebenfalls freue ich mich sehr auf die bevorstehenden Seminare, da Ich von diesen nur gutes gehört habe.

MfG Verena

 

Hi, mein Name ist David und ich komme aus Mettmann. Nun bin ich einer der FÖJ´ler im Naturschutzzentrum Bruchhausen. Die Arbeit in der Natur und mit den Tieren bereitet mir viel Spaß. Dadurch lerne ich viel über Tiere und kann mein Wissen in Pflanzenkunde erweitern. Es macht riesen Spaß und ich freue mich jeden Tag auf ein Neues. Hier kann ich mich auf meine Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau vorbereiten, neue Leute kennenlernen und der Natur ein Stück zurückgeben. Ich hoffe,  ich kann hier noch viel erleben.

David

 

 

Hallo mein Name ist Benedikt Bonn. Ich komme aus Haan und bin 19 Jahre alt. Ich habe mich für das FÖJ entschieden, da ich mich sehr für die Natur interessiere und mein Wissen deshalb ausbauen möchte. Da ich vor habe nach dem FÖJ Biologie zu studieren denke ich, dass ich hier schon mal viel lernen kann

Die Arbeit hier gefällt mir gut, da man praktisch nur draußen ist und viel mit Tieren zu tun hat, auch wenn sie zum Teil sehr anstrengend ist.  Außerdem finde ich es wichtig, dass ich hier helfen kann auch anderen die Natur näher zu bringen. Ich hoffe, ich werde hier noch viel lernen.

Benedikt