Sie sind hier: FÖJ UND PRAKTIKA
Montag, 23.10.2017

PRAKTIKA UND FÖJ

 

Ohne Moos nix los!

Ein tolles Angebot für junge Leute bietet das Naturschutzzentrum Bruchhausen in Erkrath.

Ein Jahr lang können sich Interessierte zwischen 16 und 27 Jahren im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) am Naturschutzzentrum für den Natur- und Umweltschutz ganz konkret engagieren.

Über das freiwillige ökologische Jahr können junge Menschen persönliche Erfahrungen im Umgang mit Menschen und der Natur machen, Natur- und Umweltschutz kennenlernen, und sich nicht zuletzt beruflich bewusster orientieren.

Vom Artenschutz, z.B. bei der Betreuung von Krötenzäunen über die Biotoppflege, z.B. beim Teichbau bis hin zur Mithilfe bei pädagogischen Veranstaltungen, bietet die Tätigkeit am Naturschutzzentrum eine bunte Palette von Möglichkeiten, sich engagiert in Bereich von Naturschutz und Umweltbildung einzubringen.

Ein vielfältiges Tätigkeitsfeld im Bereich der Natur- und Landschaftspflege stellt schließlich eine gute Möglichkeit dar, Klarheit über die eigene berufliche Perspektive zu bekommen oder Wartezeiten bis zum Beginn einer Ausbildung mit Spaß und Sinn zu überbrücken. 

Interesse? Dann ruf an und erkundige Dich: Tel. 02104-797989

Weitere wichtige Informationen findest du auch auf der Homepage vom Landschaftsverband Rheinland.